3D-Bereich

3D-Modellierung PBA – Planungsbüro Ben Attia

Wir können auf Erfahrungen mit der 3D-Modellierung sowohl aus Konstruktionszeichnungen als auch aus Aufnahmen eines 3D-Laser-Scanners verweisen.

Die Möglichkeiten der 3D-Darstellung (mit MicroStation) sind vielfältig, vom Einzelteil über die komplexe Großanlage bis hin zur kompletten Industriehalle. Die Zuordnung und Darstellung von Licht und Schatten, Reflexionen, Transparenz und Materialien lassen nahezu fotorealistische Bilder entstehen.

Aus den 3D-Modellen sind wir imstande, Animationen zu erstellen. Beispiele dafür sind Kamerafahrten einmal um den gesamten Gebäudekomplex einer Lackiererei, die es erlaubt, die Gebäude aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten oder andererseits durch die geplanten Lackiererei-Anlagen, die den Weg des Produktes verdeutlichen.

Eine weitere Möglichkeit der Nutzung dieser Darstellungsform sind Kollisionsuntersuchungen, z. B. für einen neuen Karosserietyp in einem vorhandenen Trockner.